Um den Aufenthalt des Patienten im Ausland angenehmer und einfacher zu gestalten, gibt es ein breites Spektrum an Services: der Transfer aus dem Flughafen, die Begleitung durch einen Dolmetscher, die Bereitstellung der gewünschten Lebensmittel. Dabei gehören die Dienste eines Übersetzers zu den wichtigsten. Das hat in erster Linie damit zu tun, dass der Patient mit der medizinischen Fachsprache konfrontiert wird. Sprachbarriere können problematisch werden, wenn sie die Qualität der Behandlung negativ beeinflussen. Die Kommunikation mit dem Arzt spielt eine wichtige Rolle, da der Patient die Besonderheiten der Symptome und seines Befindens erklären muss. Ein Sprachproblem kann es für den Arzt unmöglich machen, das ganze Krankheitsbild zu erfassen. Das kann zu unnötigen zusätzlichen Tests führen. Medizinische Fehler können noch mehr Kosten verursachen. 

Ein Dolmetscher wird Ihnen helfen, die Kommunikation mit dem Arzt optimal zu gestalten und diese unnötigen Kosten zu vermeiden. Dolmetscher sind für den Patienten wichtige Hilfe in folgenden Situationen:

  • beim Abholen vom Flughafen
  • beim Organisieren der Unterkunft
  • bei der Wahl der Orte für Erholung und Shopping
  • beim Lösen organisatorischer und bürokratischer Fragen
  • beim Arrangieren der Sprechstunden beim behandelnden Arzt
  • beim Abholen der medizinischer Ergebnisse/Berichte und bei der Besprechung dieser mit dem Arzt
  • sie begleiten den Patienten auf seinen Wegen durch verschiedene Stationen der Klinik

Um den Service für ihre internationalen Patienten zu verbessern, stellen führende Kliniken Dolmetscher zur Verfügung. Ein Dolmetscher begleitet den Patienten vom Anfang des Aufenthalts in der Klinik bis zur Rehabilitation. Er steht ihm zur Seite bei den entscheidenden Phasen der Behandlung:

  • bei der Aufnahme in die Klinik
  • bei der Prüfung des Gesundheitszustandes
  • während der Sprechstunden beim behandelnden Arzt

Führende internationale Kliniken betrachten Dolmetscherdienste als wesentlichen Bestandteil der Behandlung. Damit kann der Patient sicher sein,

  • dass die medizinischen Unterlagen in einer Sprache erfasst werden, die der Patient versteht
  • dass die medizinischen Unterlagen aus der Heimat des Patienten dem Arzt komplett übermittelt und verständlich gemacht werden, auch wenn sie nicht in englischer Sprache erfasst sind
  • Formulare und Infoblätter in Englisch und in der Muttersprache des Patienten zur Verfügung stehen, so dass er alle wichtigen Informationen korrekt erhält

Ein Dolmetscher mit guten Sprachkenntnissen und gründlichen Erfahrungen im medizinischen und kulturellen Bereich spielt im Behandlungsprozess eine Schlüsselrolle.

Kliniken, die als Zielorte des medizinischen Tourismus agieren, sind sich über die Bedeutung der Dolmetscher für ihre internationalen Patienten im Klaren. Sie realisieren, dass sich ihre Patienten von ihnen abwenden können, sollen sie keine zufrieden stellende Unterstützung bei der Kommunikation erhalten. Sprachbarriere, die im medizinischen Bereich teuer werden können, lassen sich mit Hilfe eines Dolmetschers leicht umgehen.